Konzept

Alerion M1h und Alcyon M3c sind Verkehrsmittel, die der Mobilität zwischen den Städten dienen.

Ihre Leistungsfähigkeit ermöglicht es ihnen, große Entfernungen zu überwinden und von einer reduzierten Infrastruktur aus zu operieren: Flugplatz, Hubschrauberlandeplatz, Sportplatz, Parkplatz, öffentlicher Park oder Rasen einer Residenz.

Ihre Auswirkungen auf die Umwelt werden reduziert: natürliche Materialien, geringer Verbrauch, minimale Emissionen dank Elektrizität und Wasserstoff.

Ihr Zephyr Wasserstoff-Hybridmotor macht lange elektrische Aufladungen überflüssig und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, überall zu tanken.